Am 28.02.2018 fand die die Veranstaltung IWS Kompakt zum Thema  „Urbane Gebiete – ein neuer Gebietstyp der BauNVO“ statt.

Frau Inge Horn, selbständige Stadtplanerin und Herr Michael Paak, Abteilungsleiter des Bürgeramtes Stadtentwicklung und Bauen der Stadt Sindelfingen, erläuterten in ihren Vorträgen die rechtlichen und inhaltlichen Regelungen zum neuen Gebietstyp „Urbane Gebiete“ in der BauNVO.

Sowohl die Vorträge, als auch die anschließende Diskussion mit den Referenten, sowie mit Frau Stoye‑Benk (Menold Bezler) und Frau Reinhardt Weith (INSTONE) auf dem Podium zeigten auf, dass die Neueinführung dieses Gebietes eine Chance ist, innerstädtischen Wohnraum zu schaffen. Es sind jedoch verschiedene Punkte wie Lärmschutz, Abstandsflächen usw. vom Gesetzgeber noch nicht zu Ende gedacht.

Es bleibt abzuwarten, wie die praktische Umsetzung des MU (Urbanes Gebiet) verläuft. Auf jeden Fall ein spannendes Thema.

Vielen Dank an die Referenten und die Diskussionsteilnehmer.