Die Zeichen der diesjährigen Mitgliederversammlung am 18. Juli 2019 standen auf Abschied, da Herr Wolfer den IWS als hauptamtlicher Geschäftsführer nach viereinhalb Jahren Amtszeit auf eigenen Wunsch verlassen hat. Für sein Engagement und seinen herausragenden Einsatz für den IWS, erhielt Herr Wolfer die Ehrenurkunde und die Ehrenmitgliedschaft im IWS verliehen. Wir freuen uns, dass uns Herr Wolfer als Mitglied und als Mitwirkender in diversen Arbeitskreisen erhalten bleibt. Gleichzeitig stellte sich Nachfolgerin Fuchs den Mitgliedern vor.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung im WAC und die Gespräche nach dem offiziellen Teil der Versammlung gingen bis in den späten Abend, was den gut gelaunten Gästen und dem schönen Wetter zu verdanken war.