Du denkst, Verbände sind eingestaubt und langweilig?

Nicht bei uns. Der IWS ist ein immobilienwirtschaftlicher Verband mit einem hervorragenden Netzwerk in und um Stuttgart herum. Wir arbeiten täglich mit Freude und Power daran, dass unsere Community stetig wächst. Ziel ist es, ein dichtes Netz an Unternehmen in der ganzen Metropolregion zu haben.

Werde auch du Teil dieses Netzwerkes und trage deinen Teil dazu bei, dass wir noch größer und bedeutungsvoller werden.

Wo und wie kann man beim IWS aktiv mitmachen?
Was bringt mir das?

Der IWS bietet unterschiedliche Events, Foren und Gremien an. Dazu zählen beispielsweise die Arbeitskreise, in denen sich Unternehmer und Unternehmerinnen im geschützten Raum austauschen und gemeinsam daran arbeiten, den IWS inhaltlich voranzubringen.

Das Wertvollste ist jedoch der Austausch. So erfährst du hier auch die ein oder andere Insiderinfo, die der Markt vielleicht nicht hergibt. Gerade in der Corona-Pandemie war/ist es spannend zu sehen, was andere Unternehmen tun, oder wie andere Unternehmen bestimmte Themen angegangen sind.

Weiterhin bieten wir unterschiedlichste Eventformate an.
Von der Kurzvorstellung deines Unternehmens bis hin zur großen Mitgliederversammlung ist alles dabei. Du erhältst regelmäßig Einladungen zu unseren Veranstaltungen. Die Teilnahme ist – bis auf wirklich sehr wenige Ausnahmen – für unsere Mitglieder kostenlos. Du musst dich nur anmelden und dabei sein.

Was kostet es, dabei zu sein?

Der Beitrag für eine Mitgliedschaft richtet sich nach der Größe deines Unternehmens. Start-Ups und kleine Firmen zahlen weniger, als große Unternehmen mit vielen Mitarbeitern. Hier folgen wir dem „Leistungsfähigkeitsprinzip“. Wer viel Umsatz generiert, darf unsere Arbeit finanziell ein wenig mehr unterstützen.

Große Unternehmen können bis zu 3 Personen in unseren exklusiven Verteiler aufnehmen lassen. Die Kosten für eine Mitgliedschaft starten bei 250.- Euro pro Jahr. Auf den Beitrag entfällt keine Umsatzsteuer.

Privatpersonen & Firmen (bis 5 MA) | 750 € / Jahr*
Firmen (bis 10 Mitarbeiter) | 1.050 € / Jahr*
Firmen (bis 24 Mitarbeiter) | 1.500 € / Jahr*
Firmen (ab 25 Mitarbeiter) | 2.250 € / Jahr*
Young Professionals | 250 € / Jahr*
Studierende | 25 € / Jahr

*  zzgl. einer einmaligen Anmeldegebühr von 100 €

Ich bin überzeugt, dass uns das Netzwerk des IWS eine riesige Chance bietet – und zwar intern und extern. Intern können wir bei tollen Veranstaltungen unkompliziert Informationen austauschen, extern können wir zentrale Botschaften der Immobilienbranche gezielt platzieren.

Beim IWS kann ich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden; mit jungen Leuten zusammenarbeiten und nebenbei Recruiting betreiben!

Uwe Jaggy - Geschäftsleitung LBBW Immobilien Development GmbH

Die Kontakte zu anderen Mitgliedern aus den verschiedenen Branchen der Immobilienwirtschaft sind sehr interessant und informativ.

Bettina Klenk – Geschäftsführerin Wilma Wohnen Süd BW GmbH

Die geballte Immobilienkompetenz des IWS ist für mich eine wichtige Bereicherung, insbesondere durch den Austausch im Arbeitskreis Wohnen.

Gabriele Mair – Geschäftsführerin Prime Estate Partners

Nur im eigenen Schneckenhaus unterwegs zu sein ist keine Option in einer Welt, die sich immer schneller verändert. Wir schätzen den anregenden Austausch der Mitglieder und die Impulse, die von den Veranstaltungen des IWS ausgehen.

Im IWS kommen alle Sichtweisen der Immobilienwirtschaft zusammen und ich genieße es als AK-Leitung im Arbeitskreis Wohnen die Dinge gemeinsam ganzheitlich betrachten zu können.

Beim IWS trifft sich die Immobilienbranche der Region Stuttgart zum Informations- und Wissensaustausch. Für mich ist es ein großer Gewinn dabei sein zu können.

Warum sollte ich gerade jetzt Mitglied werden?

Wenn du bis zum Ende des Jahres Mitglied bei uns wirst, schenken wir dir die Aufnahmegebühr in Höhe von 100.- Euro. Wenn das kein guter Grund ist? Und natürlich solltest du so früh als möglich bei uns mitmischen. Vielleicht hast du auch ein konkretes Anliegen, oder bist Experte in einem bestimmten Bereich und wir brauchen genau jemanden wie dich, um dieses Thema auf die Beine zu stellen?

Also, warum noch länger warten?

Was ist, wenn es mir beim IWS doch nicht gefällt?

Eine Mitgliedschaft bei uns kannst du bei Nichtgefallen auch wieder kündigen. Wir empfehlen dir aber schon heute, mindestens zwei Jahre dabei zu bleiben, damit du alle Highlights wenigstens einmal miterlebt hast, wie zum Beispiel die Verleihung des ImmobilienAwards. Dieses hochkarätige Event findet alle zwei Jahre statt. Bitte lies zum Thema „Austritt“ unbedingt unsere Satzung.

Satzung des IWS

  • legt u.a. die Ziele des Verbands fest
  • gibt Auskunft über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft
  • definiert die Organe – Mitgliederversammlung, Vorstand und Beirat – sowie deren Rechte und Pflichten
  • wurde bereits mehrfach überarbeitet, um so der gewachsenen Bedeutung des Verbands gerecht zu werden